News

News

Moorfleeter Yachthafen ohne Schlick!

Der Schlick wurde aus dem Hafenbereich entfernt

damit die Liegeplätze möglichst tideunabhängig nutzbar sind.

Wir haben versucht eine Wassertiefe von 1,5 –  2 Metern bei nNW zu ereichen.

Die Baumfällarbeiten sind ebenfalls abgeschlossen.

Mehr Sonne und weniger Laub im Herbst

Der Hafen ist aufgebaut und Wasser wird angestellt sobald der Frost zu Ende ist

Die Saison kann also Losgehen

Auch dieses Jahr gibt es wieder Getränke im Cafe Schlick zu kaufen, genau wie in den Jahren davor.

Als weiteres wird der Brückenponton teilsaniert, dies kann an Werktagen zu Lärmbelästigungen führen.

Wir versuchen die Arbeiten möglichst zügig fertig zu bekommen